implantologie


Zahnimplantat, Knochenaufbau, Sinuslift, Sinusbodenelevation, Bonesplitting, Knochenblockaugmentation

Implantate stellen einen hochwertigen Ersatz der verloren gegangenen Zähne dar. Es sind künstliche Zahnwurzeln, die aus dem sehr körperverträglichen Material Titan bestehen.

Sicher und schmerzlos werden die Implantate im Kieferknochen eingebracht.

 

Nach der Einheilzeit ist das Implantat mit dem Knochen verwachsen. Dann kann auf dem Implantat der Zahnersatz befestigt werden.

 

Mit dieser Methode wird ein festsitzender Zahnersatz ermöglicht, ohne gesunde Zähne zu beschleifen.

 

Implantate müssen gut im Knochen verankert sein. In vielen Fällen ist jedoch das natürliche Knochenangebot nicht ausreichend. Um dennoch schöne Zähne auf Implantaten zu ermöglichen, wird dann ein Knochenaufbau vorgenommen. Hier gibt es viele verschiedene Techniken und Möglichkeiten. Bei Interesse sprechen Sie uns darauf an. Wir nehmen uns gerne Zeit, alle Ihre Fragen zu beantworten.